Kirsten Boie Aktuell

Verfilmung

"Der kleine Ritter Trenk" kommt 2015 als Animationsfilm ins Kino

Hamburg, 26.08.2013
Nach der erfolgreichen TV-Ausstrahlung der Trickserie "Der kleine Ritter Trenk" bei KiKA und im ZDF kommt der mutige Trenk nun auf die große Leinwand: Heute fällt im Hamburger Produktionsstudio der Startschuss für die Animation des 75 Minuten langen Films nach den gleichnamigen Kinderbüchern von Kirsten Boie. Der Kinostart ist für Herbst 2015 geplant. Regie führt der irische Trickfilmregisseur Anthony Power.

Produziert wird die Kinoverfilmung von blue eyes fiction und WunderWerk in Ko-Produktion mit der österreichischen Dor Film, der Universum Film GmbH und dem ZDF. Der Verleih findet über Universum Film in Deutschland und Österreich statt, den Weltvertrieb verantwortet die Global Screen GmbH aus München.
Die "Ritter Trenk"-Bücher, illustriert von Barbara Scholz, haben sich im deutschsprachigen Raum bislang über 350.000 Mal verkauft und sind zusammen mit einem umfangreichen Nonbook-Programm zur TV-Serie im Verlag Friedrich Oetinger erschienen. Die ersten beiden Staffeln der TV-Serie sind bei Oetinger Media als DVD erhältlich.

Aktuell

Recherche leichtgemacht!

Kirsten Boies komplettes Werk in einer Datenbank! >

Preisverleihung am 26. Oktober 2019

Zürcher Kinderbuchpreis für "Ein Sommer in Sommerby"!! >

Jedes Kind muss lesen lernen!

Unterschriftensammlung bei change.org >

Deutscher Kinderhörbuchpreis

Sommerby für den BEO 2018 nominiert! >

Linnea, Juli, Möwenweg, Nix, Ritter Trenk, Lena, Rosenblüte, Hund